„Exit Universe“ Susana Sawoff & Raphael Meinhart        Donnerstag, 8.Juli 19:30 Pfarrsaal,
Kirchengasse 4, 8073 Feldkirchen

Karten unter: karten@feldkirchner-kleinkunstverein.at

 Foto: Hanna Fasching

 


Was bleibt am Ende einer großen Liebe? Im Fall von Susana Sawoff und
Raphael Meinhart lautet die Antwort: Musik. Für EXIT UNIVERSE haben
sie sich als künstlerisches Duo wiedergefunden. Ihr Debütalbum
„Because the World is Round” vertont die einzigartige Symbiose
dieser zwei Menschen: in den dreizehn Songs wird in einer bis ins
Detail austarierten Klangwelt eine berührende Intimität und
emotionale Tiefe offenbar. Ihre Musik schwebt zwischen Jazz, Indie
und Neoklassik, und erinnert so an Chilly Gonzales, Steve Reich und
Radiohead. Die beiden Österreicher weben mit Gesang, Klavier,
Vibraphon, Marimba, Percussion und Glockenspiel weiche, klare,
betörend schöne Melodien.Raphael Meinhart und Susana Sawoff sind
 EXIT UNIVERSE.

 



Privat waren sie einmal ein Paar, nun sind sie es musikalisch – und bestätigen
so die steinalte These von der Anziehung der Gegensätze. Der wortkarge
Avantgarde-Musiker und die eloquente Instinktmusikerin, der
studierte Vibraphonist und die Piano-Autodidaktin. Auf ihrem ersten
gemeinsamen Album trifft die ätherische Leichtigkeit des Vibraphons
auf die dunkle Melancholie des Flügels. EXIT UNIVERSE ist für Susana
nicht bloß ein „Projekt“: „Es hat schon einen Grund, warum
Zweiergespanne so gut funktionieren. Ein Duo ist wie eine Ehe. Aber
es geht nur, wenn man sich kreativ und menschlich gefunden hat.“