Lesung

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Gerhard Winter: 2033 – VISIONEN Musik: Reinhard Ziegerhofer

Gerhard Winter: 2033 – VISIONEN
Musik: Reinhard Ziegerhofer

Mittwoch, 13. November 19:30

Herberts Stubn

Gerhard Winter liest aus seinem im März 2018 im Danke-Verlag Holzkirchen erschienen Buch

„2033 – VISIONEN: Das Vermächtnis eines Großvaters“


© Reingard Winter

 

© Gerhard Winter

© Gernot Muhr

Ein Großvater erzählt im Jahr 2033 seiner Enkelin, wie und wodurch sich das Leben zum Positiven verändert hat. In vier Abendgesprächen resümiert er den gesellschaftlichen Wandel u.a. in Schule, Wirtschaft und die internationale Entwicklung.
2033 wird vieles, was heute Utopie ist, gelebte Praxis sein. Und vieles, was heute noch Vision ist, gesellschaftliche Realität. Ein Plädoyer für Systemisches Konsensieren.
Reinhard Ziegerhofer wird dazu eine musikalische Performance auf seinem Bassinstrument entwickeln und spielen.
Diese Veranstaltung wurde vom Feldkirchner Kleinkunstverein initiert.

 

Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login